Herzlich willkommen, schön, dass Sie da sind !


Mainz ist eine Stadt mit einer 2000 Jahre alten Geschichte, einem 1000 Jahre alten Dom und einer 500 Jahre alten Universität. Sie war Metropole, Residenzstadt und über alle Jahrhunderte hinweg eine Hauptstadt. 

Kennen Sie ein eine Stadt in Deutschland mit einer vergleichbaren Vita?


Rudolf Büllesbach, aufgewachsen im Westerwald, lebt seit 1996 in Mainz und schreibt seit seiner Jugend. Zuerst in der Schulzeit als Mitarbeiter einer regionalen Wochenzeitung, später als Verfasser von juristischen und wissenschaftlichen Fachartikeln und heute als Autor von Büchern und Beiträgen zur regionalen Geschichte von Mainz und Rheinhessen. Das 2013 erschienene Buch „Bollwerk Mainz – Die Selzstellung in Rheinhessen“ sprang kurz nach seinem Erscheinen auf eine Bestsellerliste von Amazon und erregte in der Region große Aufmerksamkeit. Mit den beiden folgenden Büchern betrat der Autor zusammen mit dem Maler André Brauch Neuland, indem sie im Großformat historische Orte von Mainz über eine Spanne von über 2000 Jahren rekonstruierten und zeitlich einordneten. Das neueste Buch entführt die Leserinnen und Leser in die römische Zeit und macht die Geschichte von Mainz als Römerstadt wieder erlebbar.

Mehr erfahren


 



© www.rudolfbuellesbach.de  |  Kontakt  |  Impressum und Datenschutz